CONQUER DIVIDE VERÖFFENTLICHEN SINGLE UND VIDEO „PARALYZED“

Die internationale fünfköpfige Band CONQUER DIVIDE aus den USA, Großbritannien und Kanada, die u.a. schon Auszeichnungen von Revolver, Alternative Press, Modern Drummer, Loudwire erhalten hat, veröffentlicht aktuell ihre neue Single „Paralyzed“. 

CONQUER DIVIDE

Dieser Track wird jedem, der ihn hört, besonders nahe kommen, da er etwas anspricht, mit dem wir uns alle schon einmal auf eine sehr einzigartige Weise beschäftigt haben.

Gitarristin Kristen Sturgis sagt: „In diesem Song geht es darum, mit psychischen Erkrankungen und Depressionen zu kämpfen – insbesondere während der Pandemie – und sich zu fühlen, als wäre man geistig zu gelähmt, um weiterzumachen.“ Sie fährt fort, enthüllt ihre zutiefst persönliche Erfahrung als Krankenschwester während COVID und sagt: „Ich war an einem dunklen Ort, weil ich, wie manche Leute vielleicht wissen oder nicht wissen, eine Intensivkrankenschwester bin, wenn ich nicht auf Tour bin. Ich war unterwegs im ganzen Land zu all diesen Hot Spots, um bei COVID zu helfen, und ich habe gesehen, wie Dutzende von Menschen ihr Leben verloren haben. Und ich habe es immer noch nicht vollständig verarbeitet.“

Sturgis erklärt weiter: „Aber wenn sie nicht abschalten, können sie Ihre Arbeit nicht effektiv erledigen. Es ist also die Art von Depression, bei der sie überhaupt nichts fühlen und Ihre Emotionen ausschalten. Es gab einen Punkt wo sie Psychologen hatten, die uns auf der Station besuchten, um über unsere Gefühle zu sprechen. Aber es war wie: "Ich habe im Moment keine Zeit dafür. Ich muss die nächste Tüte mit x/y/z-Medikamenten aufhängen und diese Person behalten." Melden Sie sich in einem Jahr, nachdem alles vorbei ist, wieder bei mir.' Ich denke, viele Beschäftigte im Gesundheitswesen werden aufgrund dessen, was wir durchgemacht haben, auch an PTBS oder Depressionen leiden. Aufgrund meines mentalen Zustands hatte ich eine kleine Schreibblockade, und dieser Song war ein bisschen kathartisch für mich.“

Was die Zukunftspläne von Conquer Divide betrifft, bietet Sturgis dieses aufregende Update an: „Seit unserer ersten Platte sind wir alle so sehr gewachsen Ich kann es kaum erwarten, euch mitzuteilen, woran wir gearbeitet haben. Auf unserem zweiten Album wird für jeden etwas dabei sein.“

Die Band arbeitet weiterhin hart mit dem 2x Grammy-nominierten Produzenten Tyler Smyth (Falling in Reverse, I Prevail) und dem 4x RIAA-zertifizierten Gold-Plattenproduzenten Joey Sturgis (Asking Alexandria, The Devil Wears Prada, Of Mice & Men).

Conquer Divide hat kürzlich auch mit Electric Callboy an der Single „Fckboi“ zusammengearbeitet. Seht euch das Video hier an: https://youtu.be/i5IlvWbjJIA 

Der Song wird weltweit bereits über 10 Millionen Mal gestreamt, während ihr eigenständiger Track „Atonement“ weltweit 2,5 Millionen Mal gestreamt wird.


CONQUER DIVIDE SIND:
Kiarely Castillo — Clean Vocals
Janel Duarte — Vocals + Bass  
Kristen Sturgis — Guitar
Izzy Johnson  — Guitar
Samantha Landa — Drums


Mehr Infos unter:
https://conquerdivideofficial.com/
https://www.facebook.com/ConquerDivideUSA
https://twitter.com/conquerdivide
https://www.instagram.com/conquerdivide/ 

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews