DAVID HANSELMANN: HERZ AUS GLAS

Mit seinem „Go get the Cup“ war er der musikalische Motivator jener Mannschaft, die 1990 den WM-Titel holte, mit „Herz aus Glas“, seiner brandneuen Single, schaffte David Hanselmann ebenso stimmstarker wie fußballbegeisterter Soul-Sänger 32 Jahre nach seinem WM-Hit wieder eine Chartnotierung: Bereits eine Woche nach Veröffentlichung enterte sein gefühlvoller Deutschpopsong die Top 40 der Amazon-Downloadcharts –bei den Aufsteigern grüßte er sogar von Platz 2. Gefeiert wird in kleinem aber feinem Rahmen: am 16.12. in Winnendens schicker Kultlocation „Brändle Bar“, stellt er seine Single erstmals coram publico vor, zuvor, am 11.12. wird der Song auf SWR 4 vorgestellt, sein brandneues Musikvideo, im Lyric–Style aber gibt’s bereits jetzt zu bewundern.

David Hanselmann

David Hanselmann ist ein Phänomen! Ob PUR-Chef Hartmut Engler oder The Voice-Gewinner Andreas Kümmert, ob Soul-Legende Lionel Ritchie oder Rockstar Phil Collins – sie alle haben eines gemeinsam: Ihre Wertschätzung für ihn, einen der stimmstärksten Sänger im Land.

Und diese seine Ausnahmestellung stellt er nun erneut eindrucksvoll unter Beweis. Durch „Herz aus Glas“, seiner neuen selbstgeschriebenen Pop-Ballade phrasiert er sich ebenso gefühlvoll wie souverän. Und zeigt ganz nebenbei, dass man auch deutsche Texte mit viel Seele singen kann!

Für Hanselmann gibt es keine musikalischen Grenzen, der Ausnahmesänger fühlt sich überall dort wohl, wo Musik berührt: „Es gibt keine guten oder schlechten Genres, ich urteile nur nach guter und schlechter Musik." Und mit "Herz aus Glas" hat er seinem Anspruch auf Qualität eindrucksvoll selbst Rechnung getragen.

Die "Single "Herz aus Glas" jetzt sichern

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews