DAWN OF ASHES veröffentlichen Video zum neuen Hit 'EMDR'!

Die in Los Angeles ansässige Industrial-Metal-Band DAWN OF ASHES hat das mit Spannung erwartete, intensiv grafische offizielle Musikvideo zu ihrer Single 'EMDR' enthüllt. Vollständig NSFW, mit beunruhigenden Bildern als Analogien für die allumfassenden und oft widersprüchlichen Erfahrungen schwerer Traumapatienten, ist 'EMDR' nichts für schwache Nerven, sondern dient als einzigartig expliziter Einblick in einen Geist, der darum kämpft, Gleichgewicht und Anerkennung jenseits des Leidens zu erreichen. 'EMDR' ist die erste Single der kürzlich veröffentlichten und hochgelobten neuen LP der Band, "Scars of the Broken", die physisch und digital über ARTOFFACT RECORDS erhältlich ist.

Dawn Of Ashes

"Die Geschichte hinter dem Musikvideo 'EMDR' handelt von einem Traumaopfer, das eine EMDR-Therapie durchmacht. Sie schlüpft in einen Albtraum und wird von einem Traumageist auf sexuelle und verstörende Weise gequält. Am Ende wird sie vom Geist besessen und wird schließlich zu dem, was sie am meisten fürchtet.“
- KRISTOF BATHORY

Das aus Los Angeles stammemde, angeschwärzte Industrial-Metal-Phänomen DAWN OF ASHES veröffentlichte zwei Hit-Alben über die inzwischen nicht mehr existierenden Noitekk Records. Die Karriere der Band explodierte kurz darauf, man unterschrieb bei Metal Blade, bekam hervorragende Kritiken und schnappte sich den Support-Slot für den norwegischen Metal-Moloch Dimmu Borgir. Jetzt ist der illustre Haufen im Hafen des renommierten kanadischen Labels Artoffact gelandet. DAWN OF ASHES stehen 2022 mehr denn je für eine glühend heiße Mischung aus dunklem Metal, mitreißendem Industrial und Gänsehaut-Atmosphäre. Das Vertrauen der Band auf schockierende Bilder, bösartige Inhalte und Themen aus dem Okkultismus und dem Pfad zur linken Hand sorgen für eine eingeschworen-engagierte Fangemeinde.

"DAWN OF ASHES verkörpern zugleich die Wildheit von Behemoth, die cineastischen Beschwörungen von Septicflesh und die Breitwand-Riffs von Mantar." -Greg Kennelty, Metal Injection

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews