Ines-Marie Jaeger mit ihrer Vision von Glück

Mit gleich vier (!) Nominierungen zum Deutschen Rock-und Pop-Preis (Finale: 17.12. 2022) gehört Ines-Marie Jaeger, schlicht zu den beliebtesten Musiker*Innen im Land. Eine wahrlich große Künstlerin. Und eine große Visionärin, wie ihre zahlreichen und vielfältigen Karrierestationen beweisen. Stets hat sich die Bühnen-, Film- und TV-Schauspielerin und Sängerin dabei gesteigert und weiterentwickelt. Mit nichts Geringerem als der „Vision von Glück“' und der gleichnamigen Single geht es jetzt erneut weiter steil nach oben. Wunderbar!

Ines-Marie Jaeger

Der poetische und inspirierende Text ist ebenso grandios gelungen wie die Komposition. Von einer anfänglichen Melancholie steigern sich die Formulierungen zusehends und gehen schließlich mit großer Kraft in einen hoffnungsvollen Blick nach vorne auf. Man kann das besungene Sonnenlicht buchstäblich fühlen und den Strand unter den Füßen metaphorisch und fast schon tatsächlich spüren.

Mit dieser Auskopplung aus dem aktuellen Hit-Album „Momentum“ ist Ines-Marie Jaeger ein ganz großer Wurf in Sachen Weis- und Wahrheit gelungen. Ihre Vision von Glück ist dabei so universell wie individuell und für jeden nachvollziehbar.

Die Single "Vision von Glück" jetzt streamen oder downloaden
Das Album "Momentum" jetzt streamen oder downloaden

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews