Iona Blum knackt die Amazon-Charts  

„Verliebt ins verliebt sein“ schaffte es in die Top 100!

Iona Blum

Vorige Woche veröffentlicht – und jetzt bereits die Charts gestürmt: Mit „Verliebt ins verliebt sein“, einem subtil-sinnlicher Sommersong, schaffte es Iona Blum, Singer-Songwriterin aus Münster gleich vier Notierungen beim Marktführer Amazon: 
 

Platz 4 bei den Aufsteigern des Tages, Platz 11 bei den Neuheiten Pop , Platz 33 bei den Bestsellern „Pop“. Am meisten aber freute sie sich über die Platzierung in den Top100 „All over“. Dort wird sie vor Coldplay, Manowar und Chicago platziert. Auch bei „youtube“ wird ihr Song bereits kräftig geklickt ! Der Song ist die erste Veröffentlichung aus ihrem für September geplanten Album "Herz aus Gold". 
 
 
 

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews