Jazzy (18) bleibt am Ball: „Two Broken People“ wird neue Single

Jazzy bleibt am Ball: Mit "Two Broken People", ihrer nunmehr fünfte Single aus ihrem hochgelobten Debüt-Album "Songs", unterstreicht die erst 18-jährige Lauingerin erneut ihre große Stimmtärke: „Einer der ersten Songs aus unserer Zusammenarbeit“, erinnert sich Produzent Rodolfo Guzman Tenore.

Two Broken People

Und fährt fort: „Für mich sicherlich einer der Besten des Albums, das mit Songs wie „Bodytalk“ oder „Lapdog“ auch zwei Radiohits enthielt.“

Entstanden in Zusammenarbeit mit dem Waiblinger Hitmacher Rodolfo Guzman Tenore, beweist  Jazzy mit "Two Broken People" einmal mehr ihr herausragendes Talent. „In dieser Popballade steckt eine Unmenge an Soul“, so das Magazin „Yeah!“
  
"Two Broken People" ist ab sofort auf allen gängigen Plattformen verfügbar.

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews