Johnny-Cash-Vertrauter Loney Hutchins mit Album "Appalachia"

Johnny-Cash-Weggefährte Loney Hutchins veröffentlicht sein 1979 aufgenommenes Country-Rock Album "Appalachia" in der ursprünglich geplanten Fassung. 

1979 aufgenommenes Country-Rock-Album erscheint jetzt remastert in der vom Künstler ursprünglich vorgesehenen, aber nie erschienenen Fassung, auf CD und LP (VÖ: 4.3., Appalachia Record Company, Redeye / Bertus Musikvertrieb).

1983 wurde "Appalachia" als "Appalachia Music" in einer dem damaligen Musikmarkt angepassten, mit Country Balladen abgewandelten Version auf Kassette veröffentlicht, die schließlich zur Gründung der Appalachia Record Co. führte. Nun erstrahlt die ursprünglich geplante Zusammenstellung (das Mastertape war noch mit der Originalnotiz des damaligen Elektra A&R Vertreters '*Good* band, too folkie' versehen) dank Loney Hutchins Sohn Loney John Hutchins (Remixing) und Mark Galup (Mastering) in neuem Glanz. "Appalachia" kommt auch heute noch kühn daher: „A neon country rock album too heavy for Nashville and too country for LA.“, so Hutchins.

Die Originalaufnahmen zu diesem Album entstanden nach der House-of-Cash-Phase. Hutchins stellte damals eine Band zusammen, zu der auch Dolly Partons damalige Liveband Musiker Paul Urhig und Tom Jones sowie E-Gitarrist Harry Robinson gehörten. Das Ergebnis war ein Sound, der exponentiell moderner war als Hutchins Tapes aus dem House of Cash.

 Es gibt Momente von High-Fidelity-Rock-Swagger à la Steve Miller Band auf Tracks wie "When You Fall In Love", Country-Choogle auf "Son of No Good Man", wie Eddie Rabbit es aufgenommen haben könnte, und elektrische Bluegrass-Harmonien auf dem Lead-Off-Track "Timbertree", welches an den Country-Rock der Eagles erinnert. Zu hören sind auch überarbeitete Versionen von Songs aus Hutchins' Feder, die von anderen Künstlern aufgenommen wurden, wie "You Still Have That Look In Your Eyes", das zuerst von Johnny Cashs Bruder Tommy veröffentlicht wurde, und "Wouldn't Say It If It Wasn't So" sowie "We Got It All".


Loney Hutchins
Appalachia

Veröffentlichung: Freitag, 04. März 2022 

 1.    Timbertree 
     
 2.    I've Got The Feeling 
     
 3.    When You Fall In Love 
     
 4.    Son Of A No Good Man 
     
 5.    Wouldn't Say It If It Wasnt So 
     
 6.    We Got It All 
     
 7.    Loving You 
     
 8.    Mountain Eyes 
     
 9.    Appalachia 
     
10.    You Still Have That Look In Your Eyes 
     

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews