Tanja und Ines: Mitreißender neuer Remix des Erfolgshits „Feuerwerk der Liebe“

ihren Mentor hatten sie in unzählige TV Shows begleitet, vom „ZDF-Fernsehgarten“ bis zu „Straße der Lieder“. Nachdem ihre erste Veröffentlichung, der Popschlager „So bin ich“ für einiges an Aufsehen sorgte, brillieren Tanja und Ines von Gotthilf Fischer oft liebevoll als „mein kleinster Chor“ vorgestellt, mit ihrer zweiten Single „Feuerwerk der Liebe“ nun im packenden Disco-Fox-Rhythmus.

Jetzt erscheint der von Rodolfo Guzman Tenore produzierte Titel mit noch mehr Bässen und Druck als hüftschwingender Remix. Er überzeugt vor allem durch eine gekonnte Kombination aus kräftigen Beats und dem aus dem Original bekannten euphorischen Plädoyer an die Liebe. "Feuerwerk der Liebe (Remix)" ein Titel mit enormen Hitpotenzial, der auf keiner guten "Hüttengaudi" fehlen darf!

Geschrieben wurde der Song von Franziska Kleinert, in den 90er Jahren auch durch ihre Zusammenarbeit mit PUR bekannt. Auch das Video ist ein optisches Highlight: Tanja und Ines, zwei selbstbewusste, moderne Frauen die Ihre Freude am Singen ausstrahlen!

Inzwischen gibt’s sogar ein ganzes TV Special über die beiden: In der Sendung "VollWert – kreative Köpfe  aus Musik und Kultur“  plaudern Tanja und Ines über Gott, die Welt und ihre Lieder. Nachdem Bibel TV und bw family die Senung ausstrahlten, gibt’s den Beitrag nun auch auf youtube: Hier klicken um die ganze Sendung zu sehen!

Ab dem 12.11. ist die Single "Feuerwerk der Liebe (Remix)" auf allen gängigen Plattformen verfügbar!

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews