AIDA – DAS ARENA-OPERN-EVENT 

Im Frühjahr 2024, genauer gesagt am 2. Februar des neuen Jahres, feiert eine außergewöhnliche „Aida“-Inszenierung ihre Welt-Premiere in Hamburg. Es wird ein Opern-Event der Superlative:

Aida

Nicht für ein klassisches Opernhaus und -publikum, sondern für die großen Veranstaltungs- und Multifunktions-Arenen in Deutschland und Europa kreiert, möchte „Aiada – Das Arena-Opern-Event 2024“ neue Zielgruppen für die Oper begeistern – und nutzt dafür alle Möglichkeiten, die moderne Eventlocations in punkto Dimension und Ausstattung zu bieten haben. Es soll ein wahrhaft immersives Erlebnis werden – und so beginnt die Reise ins alte Ägypten für das Publikum bereits beim Betreten der Arena: Ein leises Zirpen ist zu hören, ein warmer Wind umfängt die Zuschauenden, es duftet nach Gewürzen, nach Wüstensand und Meer, ein Adler zieht seine Kreise, ein neuer Tag bricht an. Während die Sonne langsam höher steigt, beginnt die Aufführung, deren Handlung nicht nur auf der gigantischen Bühne stattfindet, sondern auch davor und sogar im gesamten Innenraum, inmitten der staunenden Besucher. 
Zentrale Gestalt ist dabei die äthiopische Königstochter Aida, eine Sklavin am Hof des ägyptischen Pharao. Dort verliert sie ihr Herz an den tapferen Feldherrn Radames, der jedoch gegen ihr Heimatland in den Krieg zieht – und Aida in einen tiefen Konflikt stürzt: Soll sie ihrem Geliebten die Treue halten oder aber ihren Vater unterstützen, den äthiopischen König Amonasro, der – noch unerkannt – von Radames bei seinem siegreichen Feldzug gefangengenommen wurde. Und auch Radames muss sich entscheiden – zwischen seiner Liebe zu Aida und seiner Loyalität dem Pharao gegenüber und für eine Hochzeit mit dessen Tochter Amneris, die ihn ebenfalls liebt. Das Schicksal nimmt seinen Lauf ... 
2.2.-7.3.24, FKP Scorpio

  • 02.02.24 Hamburg, Barclays Arena
    07.02.24 Stuttgart, Porsche Arena
    10.02.24 Düsseldorf, PSD BANK DOME
    22.02.24 München, Olympiahalle
    25.02.24 Hannover,ZAG Arena
    07.03.24 Berlin, Mercedes-Benz Arena

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews

  • SUBSIGNAL

    Subsignal sind aber schon länger im Geschäft und es gibt spannende Sounds und spannende Geschichten aus dem Leben und Werk der Band zu berichten.