2022 startet emotional: mit Nugat im Frühjahr auf L💔VE - Tour

Multiinstrumentalist, Sänger, Rapper, Produzent und über allem die Identität als Künstler – Nugat steht für ein DIY-Gesamtpaket auf höchstem Niveau. Im Januar und Februar geht er mit seiner Mischung aus kontemporärem Rap und R‘n’B auf Tour.

Nugats Karriere begann 2015 mit seiner sample-lastigen EP Beats x Beer x Green, die ihm den Ruf als Produzenten-Wunderkind sowie die Aufmerksamkeit der Szene einbrachte – da war er gerade mal 17 Jahre alt. Mittlerweile ist Nugat 23 und seine Tracks klingen poppiger und facettenreicher. Und wie auch sein Sound in einem beständigen Wandel ist, ändern sich vereinzelt auch die Vocals, bei der Single „NMF“ von 2020 setzte er sich über die sonst sichere Distanz der englischen Sprache zu seinen Texten hinweg und sang erstmals auf Deutsch. Kaum ein:e andere:r Künstler:in in Deutschland hat so einen konstant hohen musikalischen Output wie er. In seinen Songs verarbeitet er persönliche Themen wie auch seine psychische Gesundheit, über die er auch offen in Interviews spricht. Da ist es verständlich, dass für Nugat die Musik eine Art Selbsttherapie ist, aus der er Hoffnung zieht und mit der er diese auch gibt.

Live stellt Nugat seine Vielseitigkeit auch immer wieder unter Beweis. Sein Publikum erwartet bei der LOVE - Tour die komplette Bandbreite von tiefergehenden Songs bis hin zu spaßbringenden Bangern, bei denen sich auch gut und gerne Moshpits vor der Bühne formen. Passend zur Liebe: ein Wechselbad der Gefühle.

28.01.2022    AT-Wien /// B72   

29.01.2022    DE-München /// Milla   

30.01.2022    DE-Leipzig /// Naumanns    

02.02.2022    DE-Stuttgart /// Freund & Kupferstecher    

03.02.2022    DE-Frankfurt a. M. /// Ponyhof    

04.02.2022    DE-Lingen /// Alter Schlachthof    

05.02.2022    DE-Köln /// Veedel Club  

11.02.2022    DE-Hamburg /// Hebebühne    

12.02.2022    DE-Berlin /// Badehaus   

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews