Singer-Songwriter Alex Morgen unterschreibt bei D7

Der Berliner Sänger und Songschreiber Alex Morgen hat für sein zweites Album „Jeder spielt die Rolle seines Lebens“ einen mehrjährigen Vertrag bei D7, dem Label für deutschsprachigen Pop und Poesie der 7us media group GmbH unterschrieben.

A&R-Manager Nino Gaumann: „Alex ist hochprofessionell, authentisch und schreibt wahnsinnig gute Songs, die er mit seiner rauen Stimme auch noch eindrucksvoll vertont. Ein Ausnahmetalent!“

Zusammen mit dem Produzenten Christian Kreutzer nahm Alex Morgen im Laufe der beiden vergangenen Corona-Jahre 13 Songs auf, die im Frühjahr 2022 unter dem Titel „Jeder spielt die Rolle seines Lebens“ das Licht der Welt erblicken werden.
Stilistisch ließ man verschiedene Genres mit einfließen, orientierte sich aber am Sound der 80er Jahre. Irgendwo zwischen Bruce Springsteen, Herbert Grönemeyer und Eddie Money, garniert mit einer modernen Note à la „the Weeknd“ entwickelte sich ein ganz eigener Sound – erstmals zu hören ab 04.03.22 auf dem Titeltrack „Jeder spielt die Rolle seines Lebens“.

Hier könnt ihr die Single pre-saven: https://bfan.link/jeder-spielt-die-rolle-seines-lebens 

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews