THE WEEKND KÜNDIGT DIE TOURDATEN 2023 FÜR SEINE STADIONTOUR „AFTER HOURS TIL DAWN TOUR“ AN

Eben gab der diamantengekrönte und mehrfach ausgezeichnete Künstler The Weeknd die Tourdaten 2023 für die Verlängerung seiner After Hours Til Dawn Tour bekannt. Die nächste Etappe der Tour beginnt am Samstag, den 10. Juni, in der britischen Stadt Manchester. Danach folgen Auftritte in verschiedenen großen Städten Europas und Lateinamerikas wie Stockholm, Amsterdam, Mexiko-Stadt, Rio de Janeiro und vielen mehr, bevor die Tour am 15. Oktober in Santiago de Chile endet. 

The Weeknd

Der komplett ausverkaufte nordamerikanische Teil der Stadiontournee war ein unglaublicher Erfolg, der Publikumsrekorde gebrochen und bereits mehr als 130 Millionen US-Dollar brutto eingespielt hat. 

TICKETS: 
Europa: Der Verkauf der Tickets für die Shows in Europa beginnt am Freitag, den 2. Dezember, um 12 Uhr Ortszeit. Fans, die Tickets für die 2022 After Hours Arena Tour in Europa erworben haben, können sich HIER für den Vorverkauf für die Termine in 2023 anmelden. Bei Fragen zu diesem Thema besuchen Sie bitte unsere EU-FAQ-Seite.

Der Botschafter des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen Abel „The Weeknd“ Tesfaye wird erneut mit diesem Programm kooperieren, um Erlöse aus dem zweiten Teil der Tournee an den XO Humanitarian Fond zu spenden. Dieser Fond unterstützt den Kampf der Organisation gegen die beispiellose globale Hungerkrise. 1 Euro für jedes in Europa verkaufte Ticket, £1 für jedes Ticket in Großbritannien und jeweils ein 1 US-Dollar-Äquivalent in den Ländern Lateinamerikas werden diesem guten und wichtigen Zweck zufließen. Der Fonds hat bereits im nordamerikanischen Teil der Tournee Einnahmen für diesen Zweck generiert – durch Ticketverkäufe, den Verkauf eines exklusiven Tour-T-Shirts und eine direkte Spende von 500.000 US-Dollar von The Weeknd. Weitere Sponsoren waren The Weeknds Unternehmenspartner, Stadionbetreiber, der Vorstand des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen in den USA sowie Unterstützer von The Weeknd. Sage und schreibe 2 Millionen US-Dollar spendete der Toursponsor Binance für den Fonds. Der erste Teil der Spenden in Höhe von 2 Millionen US-Dollar wird dazu verwendet werden, die Gebiete Äthiopiens, die am stärksten von Ernährungsunsicherheit betroffen sind, durch Nahrungsmittelhilfe zu unterstützen.

Die Tournee feiert The Weeknds Album After Hours aus dem Jahr 2020 (dessen Hit-Single „Blinding Lights“  wurde zum neuen Nr.-1-Song der Liste Billboard Hot 100 aller Zeiten gekürt  und hat damit sogar Chubby Checkers Hit „The Twist“ aus dem Jahr 1960 überholt) sowie sein von der Kritik hochgelobtes Album Dawn FM, das im Januar 2022 veröffentlicht wurde. Kaytranada und Mike Dean werden The Weeknd bei allen Auftritten in Europa begleiten. 

Die After Hours Til Dawn Tour wird von Binance unterstützt, dem globalen Blockchain-Ökosystem, das hinter der weltgrößten Kryptowährungsbörse steht und die Web-3.0-Technologie die Konzertbesuchern weltweit begeistern wird. Alle, die ein Ticket besitzen, werden NFTs als Souvenirs bekommen und Zugang zu einer exklusiven NFT-Sammlung für The Weeknds Tour erhalten – in Kooperation mit HXOUSE, einem Think-Tank und Gründerzentrum für kreative Unternehmer. Fünf Prozent der Einnahmen, die durch die NFT-Sammlung der kommenden Tour erzielt werden, werden dem XO Humanitarian Fund gespendet.


Live Nation Presents
THE WEEKND
AFTER HOURS TIL DAWN TOUR
 
So.    02.07.2023    Hamburg    Volksparkstadion
Di.    04.07.2023    Düsseldorf    Merkur Spiel-Arena 
Fr.    14.07.2023    Frankfurt    Deutsche Bank Park 
Fr.    04.08.2023    München    Olympiastadion 


MagentaMusik Prio Tickets:
Mi, 30.11.2022, 12:00 Uhr (Online-Presale, 48 Stunden)
www.magentamusik.de/prio-tickets

Past Booker Pre-Sale: 
 Do., 01.12.2022, 12:00 Uhr (24 Stunden)

Ticketmaster Pre-Sale:
Do., 01.12.2022, 12:00 Uhr (Online-Presale, 24 Stunden)
www.ticketmaster.de/presale

Allgemeiner Vorverkaufsstart:
Fr., 02.12.2022, 12:00 Uhr
www.livenation.de/artist-the-weeknd-474869

www.ticketmaster.de
www.eventim.de

 

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews