„Welcome To Europe“- Contest 2021“gestartet - jetzt bewerben für den ESC für Nachwuchsacts:

Er gilt als der ESC für Newcomer und Sprungbrett für europäische Songwriting-Talente, jetzt geht er in die 14. Runde: Beim “Welcome To Europe“-Songcontest für Nachwuchsacts können auch 2021 wieder musikbegeisterte Jugendliche aus Baden-Württemberg, Deutschland und ganz Europa zeigen, was sie können. Einsendeschluss ist der 25. Mai. Das Finale findet am 22. Juni im Europa-Park Rust statt. Veranstaltet wird der Contest vom Verein Artists For Europe e.v. in Zusammenarbeit mit der 7us media group GmbH, dem Europa Park und dem Ministerium für Kultus und Sport Baden Württemberg. 

 

Gesucht wird der „Euro-Hit des Jahres“. Toleranz, Völkerfreundschaft, Gewaltfreiheit und Besinnung auf gemeinsame europäische Werte sind die inhaltlichen Schwerpunkte dieses  Europäischen Songcontests, der 2008 zum ersten mal veranstaltet wurde.

Die von einer Jury ausgewählten besten Nachwuchs-Songwriter und Bands präsentieren ihre Beiträge live am 22. Juni beim großen Finale. Im Europa Park Rust. Die Veranstaltung wird für das Fernsehen aufgezeichnet und wie im vorigen Jahr beim landesweiten Sender Regio TV ausgestrahlt. Deren Zuschauer können dann am Samstag und Sonntag, dem 26. und 27 Juni zusammen mit einer Jury vor Ort mitentscheiden, welcher der Euro-Hit des Jahres wird. Außerdem werden die Final-Beiträge veröffentlicht.

Der Siegeract erhält darüber hinaus eine professionelle Studioaufnahme plus Unterstützung in Marketing und Promotion des Partners 7us media group im Gegenwert von ca 5.000 Euro.

Das Mitmachen ist einfach – und für (fast) jeden möglich:
Ab sofort können Solo-Acts, Bands, Schulklassen oder auch Musik-AGs unter 26 Jahren Songs zusenden, die gelebtes Europa beschreiben und europäische Werte thematisieren – wie Toleranz, Zusammenleben, Gewaltfreiheit und/oder Solidarität.

Aufgabe ist es:
•    Entweder den bereits bestehenden Pop-Song „Welcome To Europe“ in neuem Arrangement und/oder Text zu interpretieren.
•    Oder man komponiert und textet einen gänzlich neuen Song. Die musikalische Stilrichtung und Sprache spielt dabei keine Rolle.

Die Songs können aufgenommen werden und per CD oder mp3 zusammen mit einer Biografie der mitwirkenden Musiker und Bearbeiter an folgende Adresse geschickt werden:
 
7us Media Group GmbH
c/o „Artists For Europe“
Alfred-Kärcher-Str. 10
71364 Winnenden
info@sevenus.de

Weitere Infos gibt es unter www.welcometoeurope.eu

Anmerkung:
Das Finale ist wieder im Europa-Park geplant, es kann aber sein, dass es aufgrund von Corona, wie im vorigen Jahr alternativ stattfinden muss, wo es in Villingen-Schwenningen stattfand. Stattfinden wird das Finale aber auf jeden Fall.

 NEU: MUSIX E-PAPER 

Porträts & Interviews